Landesauszeichnung Bewegungsfreudige Schule
Landesauszeichnung Bewegungsfreudige Schule

Leverkusen blüht auf!                                                                Februar 2020

Die vom NatuGut Ophoven in Zusammenarbeit mit der Stadt Leverkusen ins Leben gerufene Zukunftsinitiative „Leverkusen blüht auf“ will mithelfen, dass mehr Blumen und Insekten in Leverkusen leben. Insbesondere Wildbienen sollen geschützt und unterstützt werden.

 

Wir freuen uns sehr, dass unsere Schule als eines der Projekte ausgewählt wurde und nehmen seit diesem Schuljahr an der Zukunftsinitiative teil.

 

An unserer Schule sollen an mehreren Orten Blumenwiesen als Nahrungsquelle für die Insekten entstehen. Ein Insektenhotel sowie Nistkästen, Bodenbrutplätze und eine Steinmauer sind weitere Projekte, die in naher Zukunft realisiert werden sollen.

Als weitere Lebensräume für Insekten gibt es im Schulgarten bereits einen von unserer Schülerschaft erbauten Totholzstapel. Auch mit dem Anlegen einer Benjeshecke wurde im März 2020 begonnen. Es klingt vielleicht etwas merkwürdig, aber Totholz zählt zu den lebendigsten Lebensräumen unserer Natur. Viele Insekten profitieren davon, ob als Nahrung, Versteck oder Baumaterial.

 

Bei allen Projekten werden die Schülerinnen und Schüler unserer Schule selbst tätig. So sollen mit den von dem NaturGut bereit gestellten Bausätzen im Werkunterricht Elemente für das Insektenhotel und Fledermauskästen gebaut werden. Schülerinnen und Schüler der Garten AG werden bei der Vorbereitung der Wildblumenbeete und Bodenbrutplätze helfen.