Fit durch die Schule - Partnerschaft mit der AOK Rheinland     15.07.2019

Die Schule an der Wupper freut sich über die Projektförderung durch die AOK Rheinland.

Nach der erfolgreichen Bewerbung für eine Projektförderung im Bereich Bewegung, Spiel und Sport an Schulen fand am 15.07.2019 die Übergabe der Fördergelder in Höhe von 4000 Euro in der Geschäftsstelle Bergisch Gladbach statt.

Frau Freye-Edwards, Frau Schäfer, Herr Moog, Herr Schurawitzki
Frau Freye-Edwards, Frau Schäfer, Herr Moog, Herr Schurawitzki

Unser Projekt Bewegung und Begegnung am Nachmittag-Kooperative Spiele richtet sich an Schüler*innen der Mittelstufenklassen richten, die den Gebundenen Ganztag besuchen. Teilnehmen sollen Schüler*innen, die sehr bewegungsfreudig sind und sich nach dem Vormittag körperlich ausagieren können und auch solche, die Anregungen zur Aktivierung brauchen. Der kooperative Aspekt des Projektes ist ein wichtiger Schwerpunkt. Die kooperativen Fähigkeiten und der soziale Umgang untereinander sollen gefördert werden. Natürlich können auch Schüler*innen mit Stärken in diesem Bereich teilnehmen und ganz nebenbei eine Vorbildfunktion für ihre Mitschüler übernehmen.

Zur Durchführung des Angebots kooperiert die Schule an der Wupper mit dem TSV Bayer 04.